Panzerkommandant

Aus Heroes & Generals Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Panzerbesatzungen sind die Lenker der stählernen Kolosse auf dem Schlachtfeld. Sie sind speziell ausgebildete Soldaten, welche über alle Fähigkeiten verfügen, die nötig sind, um einen Panzer erfolgreich im Gefecht zu führen. Panzer stellen einen wichtigen Teil des Heeres dar. Sie durchbrechen die feindlichen Linien und machen der Infanterie den Weg frei. Panzer sind effektiv im Kampf gegen Infanterie, feindliche Panzer, sämtliche andere Vehikel und befestigte Stellungen.

Reserve Tankcrew.jpg



Waffen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Icon-US-Symbol.png   USA Icon-GR-Symbol.png   Deutschland Icon-SU-Symbol.png   Sowjetunion
Charakter US Tank Crewman.png GE Tank Crewman.png SU Tank Crewman.png
Primärwaffen M3 Grease Gun

W SM 2.png

M1A1 Thompson

Thompsonm1a1.png

M1A1 Carbine

M1A1 Carbine

MP34

W SM 3.png

MP40

MP40.png

PPD-40

WPN 24.png

PPSh-41

144px

Sekundärwaffen M1911A1

M1911.png

M1917

WPN 8.png

Mauser C96

W PI 2.png

Luger P-08

Lugerp08.png

TT-33

WPN 22.png

Ausrüstung

Verstellschlüssel

W TO 1.png

N-K M3 6x30

W TO 2.png

Verstellschlüssel

W TO 1.png

Dienstglas 6x30

W TO 3.png

Verstellschlüssel

W TO 1.png

N-K M3 6x30

W TO 2.png

Transferkosten 49.800 HnGCurrencySymbol credits.png / 299 HnGCurrencySymbol gold.png 49.800 HnGCurrencySymbol credits.png / 299 HnGCurrencySymbol gold.png 49.800 HnGCurrencySymbol credits.png / 299 HnGCurrencySymbol gold.png
Ausrüstungspunkte Points 6.png Points 6.png Points 6.png
Akademie

ausgebildete Soldaten

Recruit

200.000 HnGCurrencySymbol credits.png / 2.400 HnGCurrencySymbol gold.png

2nd Lieutenant

R US I 12.png

323.000 HnGCurrencySymbol credits.png / 3.700 HnGCurrencySymbol gold.png

Major

R US I 15.png

469.000 HnGCurrencySymbol credits.png / 5.200 HnGCurrencySymbol gold.png

Recruit

200.000 HnGCurrencySymbol credits.png / 2.400 HnGCurrencySymbol gold.png

Leutnant

R GE T 12.png

323.000 HnGCurrencySymbol credits.png / 3.700 HnGCurrencySymbol gold.png

Major

R GE T 15.png

469.000 HnGCurrencySymbol credits.png / 5.200 HnGCurrencySymbol gold.png

Recruit

200.000 HnGCurrencySymbol credits.png / 2.400 HnGCurrencySymbol gold.png

Lieutenant

R SO I 12.png

323.000 HnGCurrencySymbol credits.png / 3.700 HnGCurrencySymbol gold.png

Major

R SO I 15.png

469.000 HnGCurrencySymbol credits.png / 5.200 HnGCurrencySymbol gold.png

Assault Team[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Panzerbesatzung ist Teil jedes Sturmtrupps der Kategorie Panzer.

Mehr Information über die Entwicklung der Sturmtrupps findest du hier.

Spieltipps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Allgemeines zum Spiel im Panzer:
    • Beim Angriff solltest du abwägen wie stark die gegnerische Verteidigung ist. Wenn der Feind stärkere Panzer besitzt, als du sie führst so solltest du von frontalen Angriffen absehen. Das gleiche gilt wenn sich Infantrie zur Panzerabwehr in den Reihen des Gegners befindet.
    • Sollte dir aus taktischen Gründen ein dirketer Einsatz an der Front verwehrt bleiben, so solltest du dich an Waldrändern oder hinter Häusern positionieren. Dort bist du für feindliche Truppen weniger leicht sichtbar und kannst deinen Reichweitenvorteil gegen die Infantrie ausspielen.
    • Das an Bord befindliche Maschinengewehr ist eine starke Waffe gegen anrückende Infantrie und leicht gepanzerte Fahrzeuge. Wenn du nicht die Rolle des Kommandanten inne hast, so solltest du diese Position übernehmen, da sie im Ernstfall das überleben des Panzers sichert.
    • Solltest du der Kommandeur des Panzers sein, so solltest du es vermeiden während der Fahrt zu schießen. Dies geht zu Lasten der Schussgenauigkeit.
    • Halte als Kommandeur den Kopf unten. Die Rundumsicht mag zwar einen besseren Überblick verschaffen, birgt allerdings auch Gefahren. Gegnerische Infantristen, vor allem Aufklärer, können dich so eliminieren und im schlimmsten Fall den Panzer übernehmen und gegen dein Team führen.
    • Solltest du aus der Turmluke schauen, da du zum Manövrieren eine bessere Umsicht brauchst, solltest du dich bei Beschuss wegducken (Strg/Ctrl-Taste), da du so schwerer zu treffen bist.
    • Wenn die feindliche Luftwaffe ins Gefecht eingreift, solltest du den Schutz von Bäumen aufsuchen, weil ein Panzer für jene eine leichte Beute ist.
    • Panzerjäger sollten für den Kampf gegen feindliche Panzer bevorzugt werden.
    • Der PzI eignet sich sehr gut als mobile Flugabwehr.
    • Wechsle zwischen Hochexplosivgeschossen (HE=High explosive), welche für den Kampf gegen Infantrie gedacht sind, und Wuchtgeschossen (AP=Armor Piercing), die für den Einsatz gegen andere Panzer konzipiert sind.
  • Taktiken zum Vorstoß bei gemischten Panzer-Sturmtrupps:
    • Für den Vorstoß hat sich die V-Formation bewährt. Bei dieser bildet der Panzer des höherwertigen Sturmtrupps die Spitze und wird von Tanks niedrigerer Sturmtrupps flankiert (links und rechts). Mehrere dieser Keile können nun parallel vorrücken und sich gegenseitig schützen. Während Keil I steht um den Gegner unter Beschuss zu nehmen, kann Keil II leicht nach vorne stoßen. Dies geschieht anschließend im Wechsel bis zum Ziel.
    • Teile deinen Gegner in Prioritäten listen ein. Im Allgemeinen gilt als Ziel: Panzer > Panzerabwehr > Infanterie
    • Schwere Panzer sollten versuchen leichtere Panzer zu schützen.
  • Der Ausstieg, was nun?:
    • Es ist ratsam deine Panzerbesatzung mit einer MP40-Maschinenpistole auszurüsten, da du nun als reguläre Infanterieeinheit mehr Feuerkraft benötigst um effektiv zu sein, als eine Pistole bieten kann. Jedoch kannst du nur mit einer Pistole einen Schraubenschlüssel, wegen der Ausrüstungsbegrenzung, mitnehmen.
    • Besetze wenn möglich bei anderen Panzern das Maschinengewehr.
    • Verteidige die übrigen Panzer deines Sturmtrupps vor Panzerabwehr und Infanterie. Wenn du einen Schraubenschlüssel dabei hast, ist es ratsam diesen auch bei verbündeten Panzern und Fahrzeugen, wenn nötig, zu verwenden.


Wissenswertes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ein Panzer benötigt in der Realität mehrere Besatzungsmitglieder um kampffähig zu sein. In der Regel bestand die Besatzung aus einem Panzerkommandanten, einem Fahrer, einem Richtschützen, einem Ladeschützen und einem Funker.
  • Der Kommandant eines Panzers musste im Notfall alle Positionen des Panzers übernehmen können.