MG42

Aus Heroes & Generals Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maschinengewehr 42
Mg42.png
Typ: Maschinengewehre
Fraktion: Icon-GR-Symbol.png   Deutschland
Statistik
Schaden: 40
Schaden (Fern): 28
Kadenz: 900
Reichweite (Nah): 50m
Reichweite (Effektiv): 500m
Munition
Magazin: 50
Munition (einfach): 150
Munition (doppelt): 250
Nachladezeit: 6.4
Spezifikationen
Ausrüstungspunkte: Points 7.png
Klassenbeschränkung: Infanterie
Preis HnGCurrencySymbol credits.png (Credits): 156.200
Preis HnGCurrencySymbol gold.png (Gold): 1.549
Ordensband: LMG Angriff
Nötige Stufe: 9-LMG Angriff

Das Maschinengewehr 42 wurde 1942 bei vom Heereswaffenamt eingeführt und ersetzte das MG34. Wie das vorher verwendete MG34 nutzt das MG42 Munition im Kaliber 7,92 x 55 mm. Durch modernere Presstechniken wurden vor allem die Produktionskosten zum Vorgänger deutlich gesenkt. Außerdem wurde die Kadenz von 800 bis 900 Schuss je Minute auf 1200 bis 1500 Schuss gesteigert. Das MG42 wurde im Normalfall mit einem Zweibein bedient, konnte jedoch auch auf eine Feldlafette montiert werden. Ein auf einer Feldlafette montiertes MG42 galt als "Schweres Maschinengewehr".

Seine hohe Feuerrate macht es effektiv gegen Infanterie, aber auch gleichzeitig schwer zu beherrschen, weswegen es am besten im liegen bedient wird.

TipPs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Streuung schwankt nach Haltung stark. Längere Feuerstöße treffen Feinde auf:
    • 20 Meter im Stehen
    • 100 Meter im Knien
    • 250 Meter im Liegen
    • Die Werte sind geschätzt und sollen eine Verhältnismäßigkeit, bzw. ungefähre Werte verdeutlichen.

Mg42dmgrng.png