M8 Greyhound

Aus Heroes & Generals Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
M8 Greyhound
V IF 2.png
Typ Panzerspähwagen
Fraktion Icon-US-Symbol.png   USA
Bewaffnung
Kanone 37mm M6
Maschinengewehr M1919 MG
Passagiere
Anzahl Passagiere ?
Panzerung Schützenplatz Oben offen
Panzerung Passagiere ?
Spezifikationen
Maximalgeschwindigkeit 90 km/h auf Straßen, 48 km/h im Gelände
Waffengattung Aufklärer
Assault Team Mechanisierte Aufklärer
Preis HnGCurrencySymbol credits.png (Credits) 82.500
Preis HnGCurrencySymbol gold.png (Gold) 859
Nötige Stufe: Level 11 Aufklärer

Der M8 Greyhound ist ein sechsrädriger Panzerspähwagen mit vier angetriebenen Hinterrädern. Er kann eine Maximalgeschwindigkeit von 90 km/h erreichen. Der M8 ist mit einer 37mm Kanone, sowie einem koaxialen 7,62mm-Maschinengewehr bewaffnet.

Modifikationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Inhalt Preis HnGCurrencySymbol credits.png (Credits) Preis HnGCurrencySymbol gold.png (Gold)
Munitions-Nachschubkiste Enthält Munition 1.200 15
Sanitäts-Nachschubkiste Enthält Verbandszeug 3.400 42
Panzerabwehr-Nachschubkiste Enthält Panzerfäuste 6.800 82

Tips[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Greyhound ist ein leichter Panzerspähwagen, der nicht dafür konzipiert ist sich in offene Gefechte zu begeben.
    • Nicht an die direkte Front fahren! Infanterie kann auf den Panzer springen und die Besatzung erschießen.
    • Bei Beschuss: Sofortiger Rückzug! Die wenigsten Aufklärer haben einen Schraubenschlüssel zum reparieren. Also nur aus dem Hinterhalt angreifen.
  • Das 3,7cm-Geschütz kann Panzer zerstören, sollte dies aber nur aus dem Hinterhalt versuchen.